Achtung!

Am 30.09.2022 findet der Betriebsausflug                       des Teams statt. 

Aus diesem Grund bleibt die Kindertagesstätte an diesem Tag geschlossen!

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Liebe Eltern,

ab Montag, den 2.05.2022 gehen wir wieder in das freiwillige Testen über. Drei Tests werden pro Woche vom Land zur Verfügung gestellt. Getestet wird Montag, Mittwoch, Freitag. Da wir gerade wieder Fälle bei den Kindern im Kindergarten/ Krippe und in der Elternschaft haben, bitten wir vom Testen regen Gebrauch zu machen. Auf dem Außengelände gehen wir ab Montag in freiwillige Maskenpflicht über. Bitte halten sie die Abstandsregelung ein und sollte es nicht möglich sein, möchten wir sie bitten,  gegebenenfalls eine Maske zu tragen. Die Bring - und Abholphase bleibt erstmal noch wie gehabt. Wir holen die Kinder von der Tür morgens ab und bringen sie zum Abholen an die Tür, falls wir nicht ohnehin im Garten sein sollten.

Wichtig:

Wenn Eltern und Kinder nicht geimpft sind, müssen sie so lange        die Quarantäne einhalten, bis alle Personen des Haushaltes               wieder negativ sind. Zuverlässig scheinen nur die Nasen- oder Rachentests zu sein. Lolly- und Spucktests haben nicht zuverlässig angezeigt. Behalten sie ihre Kinder gut im Blick.                                    Sollten Erkältungserscheinungen, Fieber, Kopfschmerzen, Erbrechen oder Durchfall auftreten, Appetit - oder Geschmacksverlust, machen sie bitte einen Nasen - oder Rachentest als Selbsttest.

Britta Knorr und Katja Andreas

 

 Aktualisiert am 4.08.2022

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Zur Sicherheit aller:

Eltern, die zur Eingewöhnung ihres Kindes oder                       zum Elterngespräch zu uns ins Haus kommen,                  müssen eine FFP2 Maske tragen und bringen bitte einen Selbsttest mit, der vor unserer Tür durchführt.                      

Vielen Dank für ihr Verständnis!

Britta Knorr und Katja Andreas

 

Aktualisiert am 4.08.2022

 

Fortsetzung folgt!

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Achtung!

Das sind unsere Schließtage für das Jahr 2023

19.05.2023 ( Tag nach Himmelfahrt)

28.07.2023 ( Schulanfängerfest)

02.10.2023 Brückentag

30.10.2023 Brückentag

20.12.2023 Letzter Kindergartentag

02.01.2024 Erster Kindergartentag im neuen Jahr

 

Bitte Vormerken:

Die Festwoche für die Schulanfänger 2023 findet                        vom 24.07. - 28.07.2023 statt.                                                   

                                                                                                          Aktualisiert am 4.08.2022

.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

 

Klein einsteigen, groß `rauskommen!

Mit diesem Motto unserer Konzeption begrüßen wir Sie auf der Webseite der Evangelischen Kindertagesstätte Arche Noah in Vechelde

 

Steigen Sie ein und machen Sie eine kleine Reise durch unser Haus. Wenn Sie uns nach dieser Fahrt gern persönlich kennen lernen möchten freuen wir uns über Ihren Anruf oder einen Besuch!

 

Kinder

 

 

 

Kinder wollen sich bewegen.

 

Kindern macht Bewegung Spaß,

 

weil sie so die Welt erleben,

 

Menschen, Tiere, Blumen, Gras.

 

 

 

Kinder wollen laufen, springen,

 

kullern, klettern und sich dreh`n,

 

wollen tanzen, lärmen, singen,

 

mutig mal ganz oben steh`n,

 

ihren Körper so entdecken,

 

und ihm immer mehr vertrau`n,

 

wollen tasten, riechen, schmecken

 

und entdecken hören, schau`n,

 

fühlen, wach mit allen Sinnen

 

innere Bewegung - Glück.

 

 

 

Lasst die Kinder dies gewinnen

 

und erleben Stück für Stück.